geplante Veranstaltungen

Mit regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen informiert die AOK Niedersachsen über den aktuellen Projektstand und lädt zum interdisziplinären Austausch ein.

Zu den Veranstaltungen des Innovationsprojekts „Gesundheit in der Arbeitswelt 4.0“ gehören der Erfahrungsaustausch zwischen den teilnehmenden Projektunternehmen, das Fachforum zum interaktiven Austausch von Experten aus Praxis, Wirtschaft und Forschung sowie das Jahressymposium, auf dem die AOK Niedersachsen aktuelle Ergebnisse vorstellt.

 

 

geplante Veranstaltungen

 

18. September 2019 - Jahressymposium
Zielgruppe: Politische und sozialpartnerschaftliche Begleiter und Unterstützer, Projektunternehmen, Experten aus Praxis, Wirtschaft und Forschung

14. November 2019 - Erfahrungsaustausch
Zielgruppe: BGM-Akteure der Projektunternehmen